Lade Widget ...

Ernährung

Hipp Trinknahrung

In Deutschland wächst die Zahl der mangel- bzw. unterernährten Personen kontinuierlich.
Wer auf Dauer zu wenig isst oder trinkt, nimmt nicht einfach nur ab. Die Folgen reichen viel weiter und können je nach Ausmaß und Dauer einer Unterversorgung auch schwerwiegend sein.
Mit einem vielfältigen Angebot an hochwertiger, wohlschmeckender und nährstoffreicher Trinknahrung können Sie Nährstoffdefizite beheben und Mangelernährung entgegenwirken.

Die häufigsten Ursachen für Mangelernährung sind

  • Magersucht (Anorexia nervosa)
  • Lungenerkrankungen
  • Ungewollter Gewichtsverlust / Kachexie
  • Flüssigkeitsrestrikationen
  • Wundheilungsstörungen / Dekubitus
  • Mukoviszidose
  • Gastrointestinale Erkrankungen
  • Kau- und Schluckstörungen
  • Diabetes mellitus
  • Demenz
  • Perioperative Ernährung
  • Krebs  

nach oben