Lade Widget ...
10.04.2018

Infotag Wasserfeste Gehhilfen am Mittwoch 11. April 2018, 9 bis 16 Uhr in Kaiserslautern


VORTRAG Wasserfeste Gehhilfen um 10 Uhr und 14 Uhr
Referentin Stefanie Fritzen
Technischer Außendienst Prothetik/Untere Extremität     
Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH   
im Ank Sanitätshaus, Königstr. 125, 67655 Kaiserslautern.  
Für Fragen und Anmeldungen steht das Ortho-Team unter Telefon 0631/20103-51 gerne zur Verfügung.

Der Aufenthalt im Nassbereich stellt für Amputierte und Nicht-Amputierte gleichermaßen eine besondere Herausforderung dar. Viele Prothesen- und Orthesenträger verzichten daher auf den Besuch öffentlicher Schwimmbäder. Sie können oft nur im Sitzen duschen oder bewegen sich im Nassbereich mit einem hohen Rutsch- und Sturzrisiko fort. Mit dem Aqualine Prothesen- und Orthesensystem bietet der Hersteller Otto Bock nun eine wasserfeste Gehhilfe an, die bis ins Detail auf die speziellen Bedingungen im Nassbereich ausgelegt ist. Die Vorgaben, die eine wasserfeste Gehhilfe erfüllen muss, sind vielfältig. Die einzelnen Prothesen- bzw. Orthesen-Komponenten müssen dauerhaft wasser- und korrosionsbeständig sein und sollten durch den Kontakt mit Chlor und Seifenlauge keine Funktionsbeeinträchtigung erleiden. Auch der Kontakt mit Salzwasser, z. B. im Rahmen einer Solebad-Therapie, sollte möglich sein. Wir informieren am Aktionstag praktisch und anschaulich über die neuesten Entwicklungen in der Prothetik und Orthetik – abgestimmt auf Ihre individuellen Bedürfnisse.  

Copyright Fotos: Otto Bock HealthCare Deutschland GmbH



nach oben