Lade Widget ...
01.11.2017

Tag der Venengesundheit am 16.11.17 mit Arztvortrag, Modenschau, Verlosung


Für viele Menschen gehören müde und schwere Beine zum normalen Alltag. Sie nehmen es in Kauf, dass abends die Beine schmerzen und längere Einkaufsbummel oder Spaziergänge immer seltener werden. Aber das muss nicht sein. Denn als Ursache der Beschwerden kommt häufig eine nachlassende Tätigkeit der Beinvenen in Frage. Frühzeitig behandelt, können Symptome gelindert und eine fortschreitende Venenerkrankung verhindert werden. Damit auch Sie rechtzeitig für die Gesundheit Ihrer Venen aktiv werden können, lädt das Ank Sanitätshaus Sie herzlich zum Tag der Venengesundheit am Donnerstag, 16.11.2017 in die Kapelle des Westpfalz-Klinikums, Flurstr. 1, Kusel, ein. Beginn der Veranstaltung ist 16 Uhr mit dem Fachvortrag von Chefarzt Dr. Wolfgang Fischer, Klinik für Allgemein- und Gefäßchirurgie, zum Thema Krampfadern – wirklich nur ein kosmetisches Problem? – Moderne Behandlungsmöglichkeiten.  Im Anschluss präsentiert Ihnen das Ank Sanitätshaus mit einer Modenschau unter dem Motto „Wohlfühlen und gut aussehen“, dass das Klischee der hautfarbenen Gummistrümpfe längst der Vergangenheit angehört. Giorgia Pucci, Choreografin, Model und Tänzerin, nimmt Sie mit auf ihre Reise in die Welt der Mode und zeigt Ihnen Kompressionsstrümpfe in modischen Farben, attraktiven Mustern oder mit Glanzeffekt. Einfacher lässt sich Trendbewusstsein mit medizinischem Nutzen kaum verbinden. Kommen Sie vorbei zu einem Nachmittag voller Information und Aktion. Alle anwesenden Besucher haben zusätzlich die Möglichkeit an einer Verlosung teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es ein Paar Kompressionsstrümpfe der Firma Bauerfeind. Nutzen Sie das kostenlose Service-Angebot, um möglichen Beschwerden rechtzeitig vorzubeugen. Das Ank-Team freut sich auf Ihre Anmeldung unter 06381/99099.  



nach oben